Ökumenische Vesper zum Buß- und Bettag 2019

Herzliche Einladung zur Ökumenischen Vesper zum Buß- und Bettag am Mittwoch, 20. November 2019, 19 Uhr, in der Thomaskirche, Neusser Wall/ Ecke Lentstraße. Liturgie: Pfarrerin Eva Esche und Pastoralreferent Peter Otten. Die ökumenische Begegnung klingt wie jedes Jahr bei einem gemütlichen Umtrunk im Foyer aus.
Ökumenische Vesper zum Buß- und Bettag 2019

Nachdem die Chöre der Agnes- und der Thomaskirche im Juli mit Taizé-Liedern neue Wege eingeschlagen haben, wollen sich beide Chöre für die ökumenische Vesper am Buß- und Bettag wieder zusammentun. Diese kraftvolle musikalische und liturgische Begegnung hat eine über 10-jährige Tradition, und bei dem Umtrunk nach der Vesper im Foyer der Thomaskirche entsteht ein ganz besonderes "Veedel-Feeling".
In diesem Jahr haben sich die Leiter der Chöre (Matthias Bartsch und Andreas Mittmann) Psalmgesänge u.a. von Heinrich Schütz vorgenommen und laden Interessierte zum Mitsingen ein. Der Chor der Thomaskirche wird hierfür am 31. 10., am 7.11. und am 14.11. jeweils ab 19 Uhr proben. Seien Sie herzlich willkommen!

zurück