Ökumenische Vesper zum Buß- und Bettag 2017

Herzliche Einladung zur Ökumenischen Vesper zum Buß- und Bettag am Mittwoch, 22. November 2017, 19 Uhr, in der Thomaskirche, Neusser Wall/ Ecke Lentstraße. in diesem Jahr erklingt hierzu die Kantate "Seht, welch eine Liebe uns der Vater gezeiget" von Johann Sebastian Bach (BWV 64). Sie wird von den Chören der Agneskirche und der Thomaskirche, Solisten und einem Instrumentalensemble unter der Leitung von Margret Hoppe und Andreas Mittmann aufgeführt.
Ökumenische Vesper zum Buß- und Bettag 2017

Diese schöne ökumenische Begegnung klingt wie jedes Jahr bei einem gemütlichen Umtrunk im Foyer aus. Zuvor wird die Kantate bereits am Samstag, dem 18. November, 18 Uhr, in der Vorabendmesse in St. Agnes zu hören sein.

zurück